„Ein gutes Klosterprodukt muss ein Botschafter der Klosterkultur sein“

Was macht denn nun eigentlich ein gutes Klosterprodukt aus? SKIVRE sprach mit einem, der es wissen muss: Martin Erdmann zeichnet bei der deutschen Firma „Manufactum“ seit rund 20 Jahren für den Katalog „Gutes aus Klöstern“ verantwortlich – und damit für einen sehr speziellen Nischenmarkt. SKIVRE: Seit 2000 haben Sie in Deutschland maßgeblich mitgewirkt beim Aufbau eines Marktes für Klosterprodukte. Wie würden Sie diesen Markt heute charakterisieren? Was sind seine Eigenheiten?[…]

>>read more<<

SKIVRE Survey – invitation to participate!

How can the SKIVRE training scheme improve the development, production, marketing, distribution of monastic products? This is what we would like to find out by a Europe-wide survey. All persons working in or with monasteries or religious sites are asked to respond: staff in the production process, in the monastic shops, in distribution and marketing: SKIVRE kindly invites YOU to give us your opinion and experiences. Your role as a[…]

>>read more<<